Schlagwörter

, , , , , ,

Der Schluckspecht

© Alfons Pillach

Dem Schluckspecht ist kein Schluck zuwider,
er schluckt sehr viel und immer wieder.
Er kann beim exzessiven Schlucken
bisweilen richtig blöde gucken;
und wenn der Schluckspecht sich verschluckt,
kann’s sein, dass er noch blöder guckt.

Egal, ob Schnaps, ob Wein, ob Bier,
das Schlucken ist für ihn Pläsier.
Er ist kein Specht, ihm fehlt der Schnabel,
er stammt nicht aus dem Reich der Fabel.
Der Schluckspecht liebt es, wenn er zecht,
vor allem, wenn ein andrer blecht.

*

***

Stichwörter:
Gedichte, lustiges Gedicht, Alfons Pillach, Schluckspecht, Schnaps, Wein, Bier

Werbeanzeigen